TERMIN: 0621 156 00 70

TERMIN: 0621-156 00 70

MKG- & ORALCHIRURGIE MANNHEIM

Operative Zahnentfernung

In erster Linie sind wir bemüht therapeutische Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Zähne zu erhalten. In Einzelfällen ist es jedoch notwendig Zähne zu entfernen.

Bei fortgeschrittener Karies oder auch starker Lockerung durch Parodontitis, sowie bei tiefen Zahnfrakturen oder Entzündungen der Zahnwurzel und des Knochens kann das Ziehen eines Zahnes unumgänglich sein. In selteneren Fällen werden Zähne gezogen, wenn ein Platzmangel auf dem Kieferkamm diagnostiziert wurde. Ferner kann vor Chemotherapie und/oder Strahlentherapie bösartiger Tumore, vor Organtransplantationen und vor Herzoperationen die Entfernung aller nicht sicher erhaltungsfähigen Zähne vonnöten sein.

Einer unserer Behandlungsschwerpunkte sind operative Zahnentfernungen, welche wir schnell, routiniert und möglichst schmerzfrei durchführen. Auf Wunsch können wir die örtliche Betäubung mit einem Dämmerschlaf oder einer Vollnarkose kombinieren. Mehr zum Thema Anästhesie erfahren Sie hier...

 

                      
Bild vom Piezo-Chirurgie Apparat

Einer unserer Behandlungsschwerpunkte
sind operative Zahnentfernungen, welche wir schnell, routiniert und weitgehend schmerzfrei durchführen.